CD Markus Sommer "Nimm es mit"

14,99 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr. cd_ms_0002

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

CD Markus Sommer "Nimm es mit"

CD Markus Sommer "Nimm es mit"

Titelliste:


01. Lass versuchen

02. Hexenhaus

03. Nicht allein nicht zu zweit

04. Kartenhaus

05. Geh da raus

06. Liebe und Angst

07. Nimm es mit

08. Ohne Grund

09. Augenringe

10. Von A nach B

11. Freundschaft

12. Melancholie

13. Ich geh heim

Ein eigenartig lässiger Weltschmerz, charmante Melancholie und Songs, die Widerstand gegen die kalte Vernunft leisten: Markus Sommer präsentiert sein Debütalbum „Nimm es mit“. Irgendwo zwischen Blues, Hiphop und schlicht guter Gitarrenmusik ignoriert der junge Berliner Songwriter auf seine ganz eigene Art und Weise jegliche Genregrenzen. Rappen, singen, musizieren, texten – Markus Sommer übernimmt mal ganz entspannt den Job einer kompletten Crew. Entstanden dabei sind 13 nachdenkliche Lieder über die Neugier aufs Lebendig-Sein und die Angst vor der Angst, über Liebe, Freundschaft und übers Verlieren. Seine scheinbar leichte Sprache hat bei aller Relaxtheit eine Dringlichkeit und Intensität, die klar macht: Markus Sommer nimmt es ernst, das Leben nicht so ernst zu nehmen. Und er schaut genau hin, wie man eben dieses eigentlich gestalten könnte in einer Welt zwischen „Liebe und Angst“: „Das Leben ist nicht einfach, nicht allein und nicht zu zweit, aber es wäre schön wenn Du bleibst“. Auf Songs wie „Kartenhaus“ oder „Geh da raus“ beweist er sein eigentümliches Gespür für eine Bildsprache aus dem Hier und Jetzt - Hip ohne peinlich zu sein, einfühlsam ohne sich anzubiedern. Seinen eigentümlichen Style definieren zudem seine ausgefeilten Pickings und ein Flow, der es mit seinem Gitarrengroove durchaus aufnehmen kann. Frei von Pathos, dafür mit umso mehr Wahrheit, „Nimm es mit“ macht klar: Diesem Typen will man schlicht und einfach zuhören.


Bewertungen

  • Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen
Zurück